I B - B O G N E R Ingenieurbüro für Maschinenbau Schweißtechnologie
I B - B O G N E R Ingenieurbüro für MaschinenbauSchweißtechnologie

Die Zertifizierung nach EN 1090 ist für Metalltechnikbetriebe, welche tragende Bauteile aus Stahl oder Aluminum herstellen verbindlich umzusetzen.

Je nach Schadensfolgeklasse (sind Personen gefährdet, bzw. wie viele?, ...), Beanspruchung (ruhend oder dynamisch?) und verarbeiteten Materialien ergibt sich dabei eine Einstufung des jeweiligen Betriebs in die Ausführungsklasse 1 bis 4.

Die einzelnen Ausführungsklassen unterscheiden sich in den Anforderungen an die Schweißaufsicht,  Aufzeichnungen und Prüfaufwand.

http://www.en1090.at/

http://www.tuev.at/start/browse/Webseiten/TUV%20Austria%20Consult/FAQ-EN-1090

 

Gerne biete ich Ihnen eine Beratung zur Zertifizierung ihres Betriebes.

Für die Erstberatung wurde durch die OÖ Landesinnung der Schlosser & Schmiede ein Fixsatz von € 200,- exkl. km-Geld festgelegt. Davon werden € 100,- durch die Innung zurückerstattet.

Für die Zertifizierung stehen weitere Fördergelder zur Verfügung.

http://www.metall.co.at/index.php?id=1446

http://www.metall.co.at/index.php?id=1493

Aktuelles

Ich freue mich als Auditberater für die Landesinnung der Schlosser & Schmiede zur Zertifizierung nach EN 1090 tätig sein zu dürfen.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Josef Bogner